Online-Einkauf mittels Kreditkarte - und was dafür spricht!

Im Vergleich zu anderen Arten der Bezahlung ist die Kreditkarte für Einkäufe im Internet oft die bessere Alternative. Die zahlreichen Vorzüge, die für Online-Shopping mithilfe einer Kreditkarte sprechen, erläutern wir in diesem kurzen Ratgeber!

Universell einsetzbar und sicher
Die Vorteile beginnen bei der Verbreitung von Kreditkarten, gehen über die Sicherheit und die bequeme Art und Weise, wie Geld von Ihrem Konto abgebucht wird, bis hin zur rasend schnellen Bestellung. Unter anderem die folgenden Pluspunkte sprechen für Kreditkarten:

  • Eine Kreditkarte ist international das Mittel der Wahl, um garantiert bezahlen zu können. Überweisungen werden häufig nur im Inland akzeptiert, Dienstleister wie PayPal stehen nicht überall zur Verfügung. Entscheiden Sie sich für die Bezahlung mittels Kreditkarte, gibt es praktisch keinen angesehenen Online-Shop (egal ob in Österreich oder über die Landesgrenzen hinweg), der VISA, MasterCard & Co. nicht akzeptiert.
  • Wie der Name schon sagt, bezahlen Sie mit einer Kreditkarte nicht sofort, sondern erst nach Ablauf des Abrechnungszeitraums. Haben Sie auf dem Konto, das an die Kreditkarte geknüpft ist, derzeit beispielsweise 100 Euro verfügbar, können Sie trotzdem einen Einkauf für 200 Euro tätigen. Sofern Sie wissen, dass zur Abrechnung wieder genügend Geld auf Ihrem Konto verfügbar ist, wird es keinerlei Probleme geben. Sie müssen nicht erst auf einen Gehaltseingang oder eine andere Überweisung warten und können sofort einkaufen.
  • Der Einkauf mittels Kreditkarte ist ein exzellentes Mittel, die Ausgaben im Überblick zu behalten. Da Sie eine Rechnung über Ihre getätigten Ausgaben erhalten, erhalten Sie (je nach Kreditkartenherausgeber und Geldinstitut) meist am Monatsende eine Auflistung über die getätigten Ausgaben. Mit anderen Bezahlmethoden müssten Sie selbstständig Protokoll führen, was in der Regel zu aufwendig und nicht gegen Fehler geschützt ist.
  • Kreditkarten sind inzwischen eine ausgesprochen sichere Art und Weise, im Internet einzukaufen. Sofern Sie die für Transaktionen notwendige Nummer nicht verlieren oder weitergeben, handelt es sich um einen ebenso sicheren Einkauf wie mit allen anderen Mitteln auch. Aufgrund der großen Beliebtheit der Kreditkarten arbeiten sowohl Händler als auch Dienstleister immer weiter daran, die Sicherheit kontinuierlich zu verbessern und im Notfall sperren Sie Ihre Kreditkarte einfach mit einem kurzen Anruf.

Abschließend handelt es einfach um die schnellste Art und Weise, online zu bezahlen: Eine Kreditkarte garantiert dem Händler gewissermaßen den Erhalt des Geldes. Er wartet nicht auf Zahlungseingänge, Sie müssen keine Verzögerungen akzeptieren und häufig genug erfolgt der Versand bestellter Ware noch am selben Tag oder einen Tag später. Diesen Luxus zusammen mit der simplen Bezahlmethode finden Sie sonst nirgendwo.

Auswahl an Shops die "Zahlung per Kreditkarte" anbieten: